Stichwort-Suche

Neuerscheinung

Schwarzwald Band 4

Mindestbestellwert

Bitte beachten Sie:
Der Mindestbestellwert beträgt 15,- €.

Der direkte Weg

Bode Verlag GmbH
Am Knickbrink 12
31020 Salzhemmendorf
Tel.: 05153-803137
Fax: 05153-803292
 
Bankinformationen
unter Impressum

Ihre Vorteile

1. Schnelle Lieferung
2. Portofreier Versand
    ab 100,- € in Deutschland
3. Sichere Zahlungsmöglich-
    keit durch SSL-Verbindung
4. Auslands-Zahlungen mit
logo_paypal_106x29.pngMaster Visa

Erscheint Oktober 2018

Erzgebirge Band 1

Warenkorbübersicht

Im Warenkorb befinden sich keine Produkte.
Unsere Partner
 
Mineralien Hamburg 2018
Mineralien-Welt
facebook_117.gif
 

Best of Namibia

Namibia Teil 2

Das Sammlermagazin:

MW 3/2018

Aktuelle Empfehlung:

Exquisite Achate
Sie befinden sich in:
Edel- und Schmucksteine aus Österreich

Edel- und Schmucksteine aus Österreich

Gerhard Niedermayr

Format 15x21 cm, 48 Seiten, rund 40 farbige Fotos, broschiert



Gerhard Niedermayr

Edel- und Schmucksteine in Österreich

Zu den Vorkommen und zur Verarbeitung

Schmuck bereitet Freude, war und ist gleichzeitig ein Statussymbol und hat damit auch eine nicht unerhebliche soziale Bedeutung. Magische, medizinische, heilgeschichtliche und repräsentative Aspekte verbergen sich hinter diesem Wort und seinen Objekten, die es verkörpern. Sowohl organische als auch, und überwiegend, anorganische Ausgangsmarterialien wurden und werden zur Herstellung von Schmuck verwendet.

Ihre Wandlung von oft unscheinbaren, wenn auch nicht selten für sich faszinierenden Naturprodukten, vom Rohstein zum fertigen Schmuckstück, soll diese Broschüre in Beispielen aus österreichischen Vorkommen vor Augen führen. Es soll dies zwar nicht dazu verleiten, ästhetische und wertvolle Naturobjekte zu zerstören - die Natur ist ja oft genug ein bedeutenderer Künstler als der Mensch - doch es wird vielleicht klar, daß die gestaltende Hand des Künstlers auf den ersten Blick unter Umständen wenig attraktiv erscheinende Naturmaterialien besondere Wirkung verleihen kann.

Das preiswerte Heft leistet einen anschaulichen Beitrag zur Mineralogie und Gemmologie Österreichs und vermittelt darüberhinaus dem Leser die Faszination, die Mineraliensammler heute und in früheren Zeiten bewogen haben, selbst Gesammeltes zu schleifen, in Schmuck zu fassen und als Erinnerung an ein schönes Gelände- oder Bergerlebnis in verarbeiteter Form aufzubewahren.

Einzelpreis 6,50 EUR
Preis enthält MwSt zzgl. Versandkosten
Menge: