MINERALIEN-Welt 6/2022
MINERALIEN-Welt 6/2022

MINERALIEN-Welt 6/2022

Art.Nr.:
209193
ca. 5-7 Werktage ca. 5-7 Werktage  (Ausland abweichend)
Versandgewicht:
0.35 kg je Stck
14,80 EUR

zzgl. Versand

Stck:

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

terra mineralia - englische Ausgabe / broschiert
Dieses aktuelle Buch stellt das neue Juwel in Sachsen vor: mit dem Schloss Freudenstein wurde am 20. Oktober 2008 die einzigartige Mineraliensammlung der Pohl-Ströher-Mineralienstiftung in Freiberg/Sachsen eröffnet.
26,80 EUR
MINERALIEN-Welt 2/2022
Hauptartikel:
  • Quarz und Chalcedon aus einer verkieselten Karstspalte im Briloner Massenkalk (Thülen) - Phantomquarz, Eisenkiesel (Rolf Mell)
  • Der Bergbau und die Mineralien der Grube Bangertsheck bei Blessenbach im Taunus - u.a. Anglesit, Azurit, Bariopharmakosiderit, Beudantit, Cerussit, Chalkopyrit, Chrysokoll, Cornwallit, Cornubit, Covellin, Cuprit, Duftit/Konichalcit, Fornacit, Mottramit, Olivenit, Oxyplumboroméit, Phosphohedyphan, Posnjakit, Pseudomalachit, Pyromorphit, Richelsdorfit, Strashimirit, Tetraedrit/Tennantit, Todorokit (Michael Legner, Tom Weisel)
  • Tokyoit - Erstbeschreibung vom Gottlob bei Friedrichroda im Thüringer Wald, Thüringen - u.a. Goethit, Gottlobit, Crednerit, Pyrolusit, Hausmannit, Manganit (Dr. Michael Scheven, Dr. Frank-Uwe Braun, Ralf Schmidt)
und mehr ...
14,80 EUR
Mineralreiches Österreich - Kärnten
Was kann man wo in Kärnten finden?
Mineraliensammeln ist ein faszinierendes Hobby und hat in den Alpen eine lange Tradition. In diesem einzigartigen Nachschlagewerk findet man Angaben und Beschreibungen zu rund 700 Fundstellen in Kärnten.
16,80 EUR
Schwarzwald, Band 4, Südlicher Schwarzwald
Der 4. Band der Schwarzwaldreihe schließt das vierbändige Gesamtwerk aus der Edition Krüger-Stiftung ab. Auf 880 Seiten werden alle bekannten Mineralienfundstellen des Südschwarzwaldes vorgestellt. Der Südschwarzwald war im Hochmittelalter ein bedeutendes Silbererzrevier.
89,00 EUR